Allgemeine Arbeiten

  • Gehölzpflanzung planen, Pflanzgut bestellen
  • Hügel- und Hochbeet anlegen
  • Brachflächen mit Gründüngung einsäen
  • Bodenvorbereitung für Gehölpflanzung: Pflanzgrube ausheben, Grund lockern, Mutterboden mit Kompost oder Gesteinsmehl anreichern
  • Nur noch bei längerer Trockenheit gießen
  • Unkraut jäten nur mehr falls erforderlich
  • WINTERLAGER für Obst und Gemüse vorbereiten


Nachholtermine:
 

  • Zweijährige Sommerblumen besorgen
  • Narzissen pflanzen
  • Herbststauden aufbinden
  • Robuste immergrüne Stauden pflanzen
  • Rasensaat möglich (besser Frühling)
  • Teichanlage möglich, Bepflanzung jedoch erst im Frühling vornehmen

 

Pflanzen & Tiere:

  • Zweijährige Sommerblumen pflanzen
  • Sommerblühende Stauden pflanzen
  • Ziebel- und Knollengewächse pflanzen (Lilien, Krokusse, Schneeglöckchen, usw.)
  • Laubgehölze pflanzen nach dem Laubfall
  • Stecklingsgewinnung von immergrünen und Nadelgehölzen: leicht verholzte Triebe schneiden und bewurzeln lassen
  • Immergrüne Hecken schneiden
  • Blumenwiese zum zweiten Mal mähen
  • Beerensträucher und Haselnuss pflanzen
  • Steckhölzer von Johannisbeeren schneiden
  • Leinringe an Birnbäumen zum Schutz vor Birnenknospenstecher anbringen
  • Pflaumen, Mirabellen und Beerensträucher schneiden
Aussaat & Ernte:
 
  • Aussaat im Feien: Feldsalat, Spinat
  • Unter Glas: Kopfsalat, Endivien, Feldsalat, Radieschen, Frühlingszwiebeln
  • Rhabarber pflanzen
  • Ernte: Salate, Radieschen, Spätkartoffeln, späte Karotten, Lauch, Herbstkohl, Bohnen, Fruchtgemüse
  • Ernte im Obstgarten: Äpfel, Birnen, Nüsse, Herbsthimbeeren, Holunderbeeren

Nach oben