Allgemeine Arbeiten

  • Unkraut jäten  


Nachholtermine:
 

  • Rasenmäher funktionsbereit machen
  • Wasserhähne, Regentonnen, Brunnen in Betrieb nehmen
  • Gartenapotheke durchsehen und auffüllen
  • Sommerblumen kaufen, falls nicht selbst vorgezogen 
  • Gehölze pflanzen; bis zum Austrieb möglich, danach erst wieder im Herbst (Containerware ausgenommen)  

Pflanzen & Tiere:

  • Frisch aufgegangene und gesetzte Pflanzen bei Trockenheit gießen 
  • Auf Schnecken achten!!!
  • Blattläuse, Spinnmilben, Dickmaulrüßler bekämpfen 
  • Verblühtes regelmäßig entfernen
  • Verblühte Zweijährige von den Beeten räumen
  • Frühsommerblüher aufbinden
  • Empfindlichen Arten über Nacht Frostschutz geben (z.Bsp. Dahlien, Tränendes Herz)
  • Frühlingsblühende Sträucher auslichten
  • Edelrosen entspitzen, Kletterrosentriebe aufleiten
  • Kübelpflanzen ins Freie stellen
  • Rasen mähen, wenn keine Zwiebelpflanzen darin stehen 
  • Beste Zeit für Rasenneuanlage, Blumen - Wiesenaussaat und Teichanlage
  • Mulch auf Baumscheiben aufbringen
  • Erdbeeren mit Stroh, Holzwolle oder Pappe mulchen (auch als Vorbeugung gegen Grauschimmel) 
  • Obstgehölze wässern (mindert Junifruchtfall)
  • Kapuzinerkresse auf Baumscheiben säen (dient als Fangpflanze für Läuse)
  • Grauschimmel, Schorf, Mehltau und Kräuselkrankheit beim Pfirsich bekämpfen
  • Kirschfruchtfliege, Stachelbeerblattwanze, Frostspanner, Ringelspinner, Knospenwickler bekämpfen 
  • Gegen Apfel- und Pflaumenwickler Wellpappegürtel an Obstbäumen befestigen

 

Aussaat & Ernte:
 
  • Zweijährige aussäen (Nelken, Stockrosen, Fingerhut, etc.)
  • Einjährige Sommerblumen pflanzen
  • Balkonkästen bepflanzen
  • Polsterstauden teilen und verpflanzen
  • Sommerblühende Zwiebel- und Knollen- Gewächse pflanzen
  • Unter Glas: Paprika, Gurken, Kürbis, Auberginen, Stangenbohnen
  • Ins Freie: Salat, Spinat, Mangold, Möhren, Rote Bete, Radieschen, Rettich, Schwarzwurzeln, Grünkohl, Brokkoli, Buschbohnen, Stangenbohnen, Chicorée
  • Nach den Eisheiligen können Tomaten, Paprika, Gurken, Kürbis, Auberginen, Zucchini, Knollensellerie, Kohl, Kohlrabi und Bohnen ins Freie gepflanzt werden
  • Frühe Salate, Schnitt- und Pflücksalat, Spinat, erste Mairüben, Radieschen, Rettiche, Kohlrabi und Rhabarber können schon geerntet werden

Nach oben