Allgemeine Arbeiten

 

  • Bei mildem Wetter und offenem Boden Beete vorbereiten 
  • Boden im Gewächshaus vorbereiten

 

Nachholtermine:

 

  • Anbauplan erstellen 
  • Kataloge ansehen, Pflanzen und Saatgut bestellen 
  • Obstbaumschnitt noch möglich, allerdings erhöhte Frostempfindlichkeit und reduzierte Wuchskraft vor allem der Knospen unterhalb der Schnittstelle 
  • Beerensträucher schneiden, nur solange der Saftfluß noch nicht beginnt
  • Obstbäume mit Weißanstrich oder Schattierung versehen

 

Pflanzen & Tiere:

 

  •  Baumstämme reinigen, rissige Rinde entfernen 
  • Winterschutz überprüfen, bei anhaltend mildem Wetter nach und nach entfernen
  • Eigelege von Schnecken einsammeln und vernichten
  • In milden Wintern Fichten auf Sitkalaus-Befall prüfen 
  • Vogelfütterung nach Ende der Schneedecke einstellen 
  • Spätblühende Clematis-Sorten rückschneiden
  • Sommer- und herbstblühende Gehölze bis zum Boden zurückschneiden
  • Folien zur Bodenerwärmung auslegen
  • Spalierobst schattieren, Weinspalier schneiden
  • Gallmilbenknospen von Johannisbeeren wegschneiden
  • Johannisbeeren und Stachelbeeren: Triebe ca. um 5cm einkürzen, um Mehltau vorzubeugen
  • Fruchtmumien entfernen

 

Aussaat & Ernte:

 
  • Unter Glas: Endivie, Saatzwiebeln, Blumenkohl, Sommerbrokkoli, Kohlrabi, Puffbohnen, Sommerlauch, Paprika, Tomaten säen bzw. vorziehen 
  • unter Folie: Pflücksalat, Schnittsalat, Bindesalat, Stielmus säen
  • ins Freie: Spinat, Gartenkresse säen
  • unter Glas: Kopfsalat, Kohlrabi, Rettich pflanzen
  • Frühkartoffeln vorkeimen
  • Letzten Feldsalat schneiden, letzten Grünkohl und Rosenkohl ernten

Nach oben